3CX

Die moderne 3cx VoIP Telefonanlage basiert auf dem SIP-Standard und ist für Windows konzipiert. Sie ersetzt vorhandene, proprietäre ISDN-TK-Anlagen vollständig und ist mit gängigen Telefonendgeräten wie SNOM und Tiptel kompatibel. Die Anlage ist benutzerfreundlich und kann von Ihnen mit individuellen Ansagen und Hintergrundmusik personalisiert werden. Die Devacon GmbH berät Sie professionell, konzipiert und installiert entsprechende Lösungen.

Dabei wird Ihre bereits bestehende Infrastruktur genutzt, weshalb keine gesonderte Verkabelung notwendig ist und die neue Lösung schnell und unkompliziert implementiert werden kann. Alle Verbindungen kommen über den auf SIP basierenden VoIP-Dienst oder eine WAN-Verbindung zustande. So sind 3cx-Anlagen weitaus kostengünstiger als herkömmliche, hardwarebasierte Telefonanlagen.

Durch kostenlose geschäftliche Anrufe über VoIP-Clients für Smartphones werden die Mobilfunkkosten gesenkt und die Mobilität erhöht. Die Einbindung von SIP-Einwahlnummern ist dabei aus der ganzen Welt möglich. Mitarbeiter können dann durch die Remote-Konfiguration auch bequem von zu Hause oder in einer anderen Niederlassung angebunden werden und sind über persönliche Nebenstellennummern standortunabhängig erreichbar.

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Inbetriebnahme und Einführung
  • Software basiert auf offenen Standards; breite Hardware-Unterstützung
  • Zentrale Administration per 3CX-Verwaltungskonsole
  • Flexibler Einsatz gängiger IP-Telefone, VoIP-Gateways und SIP-Trunks
  • Standortunabhängige Erreichbarkeit
  • Kostensenkung durch kostenlose geschäftliche Anrufe
  • Höhere Produktivität durch mobiles Arbeiten
  • One-Number-Konzept: Vertraulichkeit privater Mobilfunknummern
  • VoIP Clients für Smartphones

 

3CX